| Kontakt | Thieme Gruppe

Patientenaufklärungsbögen immer aktuell und sicher

Aufklärungsbögen von Thieme Compliance unterstützen das Arzt-Patienten-Gespräch. Die Aufklärungsbögen der Sortimente Diomed und proCompliance enthalten eine umfassende Beschreibung des Eingriffs und seiner Notwendigkeit. Sie erfassen außerdem wichtige Informationen über den Gesundheitszustand des Patienten oder relevanter Vorerkrankungen.

  • Über 2000 Aufklärungsbögen der Sortimente Diomed und proCompliance
  • Jedes Fachgebiet in bis zu 20 Sprachen
  • Fachexperten gewährleisten medizinisch und juristisch aktuelle Bogeninhalte
  • Die Aufklärungsbögen sind auch als praktische Bögen mit Durchschreibesatz erhältlich

Aufklärungsbögen bestellen

Übersicht aller verfügbaren Patientenaufklärungsbögen

Sie finden hier eine Übersicht aller Aufklärungsbögen unseres Bogensortiments proCompliance. Zusätzlich stehen Ihnen die Bögen von Diomed zur Verfügung. Sollte es für Ihren geplanten Eingriff keinen Aufklärungsbogen von proCompliance geben, greifen Sie gerne auf das Sortiment von Diomed zurück.

Über 2000 Aufklärungsbögen - Immer aktuell!

Warum werden Aufklärungsbögen aktualisiert?

  • Redaktionsdatum
  • Gesetze/Urteile
  • Technische Vorgaben
  • Standards
  • Neue oder veränderte Verfahren, Eingriffe und Maßnahmen sowie deren Risiken/Wirkungen

Wer ist an der Aktualisierung beteiligt?

  • 14 Redakteure
  • 7 Juristen (auch aus Österreich und der Schweiz)
  • Über 400 Autoren und Fachgebietsherausgeber
  • Fachgesellschaften und -verbände
  • Übersetzungsagenturen


Print & Digital

Neues aus 2016

Aufbau und Verwendungshinweise

Der Informationsteil der Aufklärungsbögen enthält eine umfassende und verständliche Beschreibung des Eingriffs und seiner Notwendigkeit. Der Patient wird über mögliche Erweiterungen, Risiken und Komplikationen, sowie Verhaltenshinweise vor und nach dem Eingriff informiert.

Im Anamneseteil werden allgemeine Informationen (Alter, Größe, etc.) zum Patienten abgefragt. Zudem werden der Gesundheitszustand, relevante Vorerkrankungen und mögliche Allergien erfasst.

Ärztliche Anmerkungen zum Aufklärungsgespräch können im Dokumentationsteil festgehalten werden. Auch die Einwilligungserklärung ist hier eingebunden. Mit der Einwilligung bestätigt der Patient, dass ein ärztliches Aufklärungsgespräch stattgefunden hat und er sich auf den Eingriff vorbereitet fühlt.

Aufklärungsbögen mit Durchschreibesatz

Die vorgeschriebene Kopie für Patienten lässt sich mit praktischen Aufklärungsbögen mit integriertem Durchschreibesatz einfach und ohne technische Hilfsmittel aushändigen.

 

Einfache Handhabung: Die vorgeschriebene Kopie für den Patienten (siehe Patientenrechtegesetz) ist einfach und schnell verfügbar.


Hochwertige Druck- und Papierqualität:
Die Durchschriften heben sich deutlich von den Originalen ab. Der Durchschreibeschutz verhindert ein Durchdrücken auf Folgeseiten.

 

Unser praktisches Klemmbrett vereinfacht die Handhabung der Durchschreibebögen.

 

 

Muster ansehen

 

 

Bogenübersicht nach Körperregionen

Speziell für die Fachgebiete Anästhesie und Orthopädie gibt es ab sofort eine Bogenübersicht nach Körperregionen. So haben Sie alle verfügbaren Aufklärungsbögen immer im Blick!

Bitte nutzen Sie zur optimalen Darstellung die Browser Internet Explorer oder Google Chrome.

Haben Sie Fragen?


Melden Sie sich bei Fragen jederzeit gerne
telefonisch oder per E-Mail bei uns!

 

Ihr Kontakt zu uns

 

 

Sie möchten direkt bestellen?


Sie finden alle Bögen in unserem
Webshop oder Online-Portal!

 

 

Zur Bestellung

 

 

Thieme einfach besser
No Cache ist aktiviert!