+49 9131 93406-40 Rückruf Support Downloadbereich Kontakt Newsletter
| Kontakt | Thieme Gruppe

Anamnesedaten erfassen - losgelöst von Ort und Zeit

Erweitern Sie mit E-ConsentPro connect die Patientenkommunikation und schaffen Sie für Ihre Patienten eine Möglichkeit, sich in Ruhe auf den Eingriff vorzubereiten. Über Ihr Portal erfassen die Patienten ihre Anamnesedaten bereits zu Hause und können sich vorab über den geplanten Eingriff informieren.

E-ConsentPro connect auf einen Blick

Mit E-ConsentPro connect erfassen Ihre Patienten bereits frühzeitig die Anamnesedaten und lesen die Aufklärungsinhalte: ortsungebunden entweder zu Hause oder wahlweise am Bedsideterminal in der Klinik.

Wie funktioniert`s? Die App "Anamnese mobil" ist als iFrame in Ihr Portal eingebettet. Sie sehen die Anamnesedaten in der App "Aufklärung mobil" und klären den Patienten im Arzt-Patienten-Gespräch wie gewohnt über den geplanten Eingriff auf. Die Unterschrift zur Einwilligung erfolgt auf Ihrem Tablet.

Die Vorteile:

  • Patienten füllen den Anamnesebogen zu Hause aus und haben Zugriff auf alle notwendigen Informationen (Medikamentennamen, Vorerkrankungen, etc.)
  • Patienten lesen die Aufklärungsinhalte zum geplanten Eingriff, sind bereits vorab gut informiert und haben im Arzt-Patienten-Gespräch mehr Zeit für Fragen
  • Als Arzt verschaffen Sie sich bereits vor dem Aufklärungsgespräch ein erstes Bild über die Anamnese des Patienten und sparen wertvolle Zeit

Coming soon

Wir arbeiten gerade daran, dass Sie Anamnesedaten in allen am klinischen Prozess beteiligten Systemen durchgängig nutzen können, basierend auf einer Anamnese von zu Hause aus.

Thieme einfach besser