+49 9131 93406-40 Rückruf Support Kontakt Newsletter
| Kontakt | Thieme Gruppe

FAQs zu E-Learning Kursen Patientenaufklärung

Im Folgenden haben wir für Sie die häufigsten Fragen zu den E-Learning Kursen Patientenaufklärung zusammengefasst.

Welche Vorteile bringen die E-Learning Kurse für die Klinik?

Die E-Learning Kurse stellen sicher, dass junge Ärzte mit den Grundlagen, den Gesprächsthemen und den wichtigsten Haftungsfallen eines Aufklärungsgespräches vertraut sind.

Die Aufklärung in der gesamten Klinik wird auf eine breite Basis gestellt. Das Risiko für einen Haftungsfall sinkt. Mit dem Haftungspotential sinken auch die Haftungsprämien.

Welche Vorteile bringen die E-Learning Kurse für den einzelnen Arzt?

Die E-Learning Kurse stellen einem Arzt ein breites Wissen über die rechtlichen Grundlagen, Haftungspotentialstellen sicher, dass junge Ärzte mit den Grundlagen, den Gesprächsthemen und den wichtigsten Haftungsfallen eines Aufklärungsgespräches vertraut sind.

Die Aufklärung in der gesamten Klinik wird auf eine breite Basis gestellt.

Gibt es technische Voraussetzungen? In welcher Form sind die E-Learning Kurse erhältlich?

Die E-Learning Kurse werden auf der Lernplattform von Thieme Compliance angeboten. Es genügt, wenn Sie Zugang zum Internet haben. Im Idealfall nutzen Sie den Browser Firefox oder Google Chrome und lassen Pop-up-Fenster zu. Sobald Sie einen Registrierungscode erworben haben, können Sie sich einloggen und individuell in Ihrem Tempo lernen.

Für einen Klinikzugang sollten sich die Lernenden zur Registrierung im IP-Bereich der Klinik befinden. Anschließend kann man sich überall einloggen.

Mit welchen Kosten ist zu rechnen?

Kontaktieren Sie hierfür unseren Vertrieb unter Tel.: +49 9131 93406-40 oder service@thieme-compliance.de.

Was ist eine Kliniklizenz?

Eine Kliniklizenz enthält immer alle Kurse. Sie wird für die von Ihnen gewünschte Anzahl von Nutzern erstellt.

Wie schnell müssen die Kurse bearbeitet werden?

Einzelärzte erhalten einen Zugang, der 2 Jahre lang gültig ist. Dabei löst der erste Registrierungsvorgang den Startzeitpunkt aus.

Eine Kliniklizenz läuft so lange, wie es im Lizenzvertrag vereinbart ist.

Wie viele Ärzte können eine Kliniklizenz nutzen?

Die Kliniklizenz wird nach Ihrem Bedarf erstellt, so dass Sie die Anzahl der gewünschten Nutzer selbst festlegen.

Kann überprüft werden, welcher Arzt in einer Klinik die einzelnen E-Learning Kurse abgeschlossen hat bzw. wie weit dessen Fortschritte sind?

Nein. Der Account des einzelnen Nutzers ist passwortgeschützt, so dass aus der Klinik niemand Zugang hat, außer der Lernende selbst. Die Kurse schließen jedoch mit einem Zertifikat ab. So kann der Arzt seine erfolgreiche Teilnahme nachweisen. 

Wo kann ich als Privatperson einen Kurs kaufen?

Privatkunden können Lizenzen zu den E-Learning Kursen der Thieme Compliance GmbH über den Webshop des Georg Thieme Verlages Stuttgart erwerben. Sie erhalten auf den entsprechenden Webseiten einen Hinweis und werden direkt an die jeweilig andere Firma weitergeleitet.

Muss ich den Grundkurs bearbeiten, bevor ich die Aufbaukurse starte?

Nein, die Aufbaukurse können auch direkt bearbeitet werden. Sie gehen allerdings tiefer in die Einzelheiten. Der Grundkurs beschäftigt sich ausschließlich mit Basisinformationen.

Sind in jedem Kurs Urteile enthalten?

Nein, Urteile sind nur in den Kursen enthalten, bei denen es sinnvoll ist und zum Thema passt. Folgende Aufbaukurse enthalten Urteile: „Gesprächspartner – Maßnahme – Zeitpunkt“, „Das Gespräch“, „Die Risiken“, „Der Wille des Patienten“, „Dokumentation und Unterlagen“ und „Rechtlicher Rahmen – Folgen“.

Muss ich die Quiz- und Testfragen beantworten?

Nein, nicht notwendigerweise. Sie können auf diese Weise jedoch prüfen, inwieweit Sie die Inhalte verstanden und behalten haben.

Was ist der Unterschied zwischen den Quiz- und den Testfragen?

Jeder Kurs endet mit einem Quiz zur Selbstüberprüfung. Der letzte Kurs der Aufbaukursreihe „Abschlusskurs“ besteht ausschließlich aus Testfragen zur gesamten Kursreihe. Wenn Sie diese Fragen zum Großteil richtig beantwortet haben, erhalten Sie ein Zertifikat auf Ihren Namen ausgestellt.

Kann ich mit den E-Learning Kursen CME-Punkte erwerben?

Im Moment können Sie noch keine CME-Punkte erhalten. Die Kurse sind noch nicht zertifiziert.

Thieme einfach besser