+49 9131 93406-40 Rückruf Support Kontakt Newsletter
| Kontakt | Thieme Gruppe

Neue Aufklärungsbögen aus dem Fachgebiet Chirurgie

Brüche der Mittelfußknochen, Zehen und Sesambeine (Sk 52)


Kurzbeschreibung: Der Bogen „Brüche der Mittelfußknochen, Zehen und Sesambeine (Sk 52)“ beschreibt sowohl die konservative als auch die operative Behandlung von Frakturen im Bereich des Vorfußes. Zahlreiche Abbildungen verdeutlichen die möglichen Bruchformen sowie deren operative Behandlung.

Kurzcode: Sk 52 | Sortiment: proCompliance | Erscheinungsjahr: 2018


Sk 52 im Webshop bestellen

Vakuumverband/-versiegelung (VAC) (PlOp 20_Dok)


Kurzbeschreibung: Dieses Formular (PlOp 20_Dok) dient der Dokumentation eines oder mehrerer Wechsel eines Vakuum-Wundverbands (VAC), der dazugehörigen Wundreinigung/-revision, des finalen Wundverschlusses sowie ergänzender Maßnahmen. Es kann dem Erstaufklärungsbogen zur VAC beigefügt werden.

Kurzcode: PlOp 20_Dok | Sortiment: proCompliance | Erscheinungsjahr: 2017


PlOp 20_Dok im Webshop bestellen

Barorezeptor-Aktivierungstherapie (C-Herz 16)


Kurzbeschreibung: Der Aufklärungsbogen „Barorezeptor-Aktivierungstherapie (C-Herz 16)“ informiert über das relativ neue Verfahren zur Stimulation der Barorezeptoren in der Behandlung einer behandlungsresistenten Hypertonie und Herzinsuffizienz. Das implantierte Stimulationssystem ist anschaulich in einer Farbabbildung dargestellt.

Kurzcode: C-Herz 16 | Sortiment: Diomed | Erscheinungsjahr: 2017


C-Herz 16 im Webshop bestellen

Eingriffe an der Speiseröhre bei Erwachsenen (ChT 2b)


Kurzbeschreibung: Der Bogen „Eingriffe an der Speiseröhre bei Erwachsenen“ (ChT 2b) informiert über die unterschiedlichen operativen Verfahren zur Behandlung erworbener krankhafter Veränderungen der Speiseröhre. Enthalten sind: Abtragen eines Divertikels (ggf. mit Myotomie), Myotomie bei Stenose oder Achalasie, Resektion, Interposition von Magen oder Darm, Anlegen einer Speichel- oder Ernährungsfistel sowie Pyloroplastik. 

Kurzcode: ChT 2b | Sortiment: proCompliance | Erscheinungsjahr: 2017


ChT 2b im Webshop bestellen

Eingriffe bei Erkrankungen der herznahen Hauptschlagader (Aorta) (ChT 4p)


Kurzbeschreibung: Der Aufklärungsbogen „Eingriffe bei Erkrankungen der herznahen Hauptschlagader (Aorta) (ChT 4p)“ informiert über operative Verfahren zur Behandlung von Aortenaneurysma und -dissektion. Enthalten sind: suprakoronarer Ersatz der Aorta ascendens, Ersatz der aufsteigenden Aorta mit David- und Yacoub-Verfahren, Ersatz der Aortenwurzel und der Aorta ascendens mit klappentragendem Conduit, Ersatz des Aortenbogens sowie Frozen-Elephant-Trunk-Verfahren.

Kurzcode: ChT 4p | Sortiment: proCompliance | Erscheinungsjahr: 2017

Passende Aufklärungsfilme zum Aufklärungsbogen:

» Minimalinvasiver Ersatz der Aortenklappe (VCK03)


ChT 4p im Webshop bestellen

Kryolipolyse (Reduktion von Fettgewebe durch Kälte) (PlOp 24)


Kurzbeschreibung: Der Aufklärungsbogen PlOp 24 befasst sich mit dem Verfahren der sogenannten Kryolipolyse, bei der auf nichtchirurgischem Weg, nämlich durch gezielte Kälteanwendung, überschüssiges Fettgewebe an bestimmten Körperstellen reduziert werden kann.

Kurzcode: PlOp 24 | Sortiment: proCompliance | Erscheinungsjahr: 2017


PlOp 24 im Webshop bestellen

Eingriffe an der Speiseröhre im Kindesalter (ChT 2a)


Kurzbeschreibung:  Der Bogen „Eingriffe an der Speiseröhre im Kindesalter (ChT 2a)“ informiert über die unterschiedlichen operativen Verfahren zur Behandlung angeborener Fehlbildungen der Speiseröhre. Enthalten sind: Abtragen eines Divertikels (ggf. mit Myotomie), Resektion, Rekonstruktion bei Atresie, Fistelverschluss, Interposition von Magen oder Darm, Anlegen einer Speichel- oder Ernährungsfistel sowie Pyloroplastik.

Kurzcode: ChT 2a | Sortiment: proCompliance | Erscheinungsjahr: 2017


ChT 2a im Webshop bestellen

Einsetzen eines Defibrillatorsystems unter die Haut (Kard 11.2)


Kurzbeschreibung: Der Bogen klärt über die Implantation eines sondenlosen Defibrillators, des sogenannten S-ICD auf. Ferner kann der Bogen auch  für den Austausch des Defibrillatoraggregats verwendet werden. Eine Farbabbildung veranschaulicht die Lage der Sonde und des Aggregats.

Kurzcode: Kard 11.2 | Sortiment: Diomed | Erscheinungsjahr: 2017


Kard 11.2 im Webshop bestellen

Mitralklappenersatz (C-Herz 14)


Kurzbeschreibung: Der Bogen „Mitralklappenrekonstruktion“ – C-Herz 14 beschreibt die unterschiedlichen Rekonstruktionstechniken zur Behandlung einer Klappeninsuffizienz oder -stenose (Ringanuloplastie, Kommissurenplastik, Segelplastiken, Edge-to-Edge-Rekonstruktion nach Alferi, Sehnenfadenrekonstruktion). Zusätzlich wird über den evtl. notwendigen Wechsel zum Mitralklappenersatz aufgeklärt, sodass dafür kein zusätzlicher Aufklärungsbogen notwendig ist. Aufgeklärt wird ferner über die oft gleichzeitig durchgeführte Rekonstruktion oder den Ersatz der Trikuspidalklappe sowie über Zusatzmaßnahmen, die häufig im selben Eingriff durchgeführt werden (Maze-OP, Vorhofohrverschluss, Anlage epikardialer Schrittmacherelektroden). Zwei Farbabbildungen veranschaulichen zum einen die Anatomie und ermöglichen zum anderen die zeichnerische Erläuterung der konkret geplanten Rekonstruktionstechnik.

Kurzcode: C-Herz 14 | Sortiment: Diomed| Erscheinungsjahr: 2017

Passende Aufklärungsfilme zum Aufklärungsbogen:

» Mitralklappenersatz (VCK09)
» Mitralklappenrekonstruktion (VCK10)


C-Herz 14 im Webshop bestellen

Thieme einfach besser