+49 9131 93406-40 Rückruf Support Downloadbereich Kontakt Newsletter
| Kontakt | Thieme Gruppe

Neubogen aus dem Fachgebiet Herzchirurgie

Der neue Bogen „Thorakoskopische Ablation bei Vorhofflimmern“ (ChT 4u) beschreibt alle gängigen minimal-invasiven Verfahren der epikardialen Ablation.

Des Weiteren sind die Ausschaltung des linken Vorhofohrs, sowie der Hinweis auf Hybrid-Verfahren (Kombination mit Kathetereingriff) enthalten. Zwei Abbildungen verdeutlichen mögliche Zugangswege und bieten die Möglichkeit die vorgesehenen Ablationslinien einzuzeichnen. Der Bogen kann auch von Elektrophysiologen benutzt werden, wenn diese über die interventionelle Ablation aufklären und auf alternative operative, herzchirurgische Verfahren hinweisen wollen.

Zum Aufklärungsbogen

Thieme einfach besser