+49 9131 93406-40 Rückruf Support Downloadbereich Kontakt Newsletter
| Kontakt | Thieme Gruppe

Upgrade auf E-ConsentPro WebClient

Der E-ConsentPro DesktopClient geht nach 10 Jahren in Rente und wird zum 31.12.2019 abgekündigt!

Damit Sie E-ConsentPro auch nach dem 31.12.2019 in vollem Umfang nutzen können, ist eine zeitnahe Umstellung auf den E-ConsentPro WebClient notwendig. Der E-ConsentPro WebClient baut auf einer technologisch neueren Basis auf und bietet Ihnen gegenüber dem E-ConsentPro DesktopClient mehrere Vorteile:

  • Die Administration wird durch den webbasierten Zugriff vereinfacht
  • Die Anwendung ist deutlich stabiler
  • Updates sind einfacher durchführbar
  • Es sind keine lokalen Installationen am Client mehr notwendig
  • Künftige Produktfeatures lassen sich integrieren
  • Schneller, optimierter Zugriff auf E-ConsentPro

Der E-ConsentPro WebClient lässt sich einfach in Ihre bestehende Infrastruktur einbauen und bildet die Grundlage für Ihre digitale Patientenaufklärung mit E-ConsentPro. Für Sie entstehen keine Mehrkosten bei der jährlichen Servicegebühr und den Bogenpreisen.

 

Wir unterstützen Sie bis 31.10.2019 gerne kostenlos bei der Umstellung auf den E-ConsentPro WebClient!

Melden Sie sich bis spätestens 31.10.2019 telefonisch oder per E-Mail für eine Terminvereinbarung. Melden Sie sich erst ab 01.11.2019 berechnen wir Ihnen für den technischen Support 94,50€ (zzgl. gesetzl. MwSt.) und ab 01.01.2020 zahlen Sie 199,00€ (zzgl. gesetzl. MwSt.).

Ab 01.01.2020 stellen wir die Pflege und den technischen Support für den E-ConsentPro DesktopClient ein. Ab diesem Zeitpunkt übernehmen wir keine Garantie für die volle Funktionalität und die richtige Darstellung der Aufklärungsbögen.

Handeln Sie jetzt!

Schritt für Schritt Anleitung

Um Sie bei der Umstellung bestmöglich zu unterstützen, haben wir für Sie eine Anleitung erstellt:
 

Upgradeanleitung E-ConsentPro 2.7

Vereinbaren Sie jetzt einen Termin!

 

+49 9131 93406-40
support@thieme-compliance.de
Thieme einfach besser